Vision

„Im Zentrum einer neuen Wirtschaftslogik das Momentum nutzen. Wirkliche Veränderungen herbeiführen und eine neue Umgebung etablieren.“

Die ZEMTUM Holding beschäftigt sich im B2B-Bereich mit den Thematiken „Blockchain-Technologie“ und „Krypto-Währungen“ und damit auch mit einem Paradigmenwechsel der globalen Ökonomie. Mit unserem Tun bilden wir von Europa aus ein Zentrum des neuen digitalen Zeitalters. Wir nutzen das Momentum, diese Vision nicht in der Theorie verkümmern zu lassen, sondern im realen Gebrauch erlebbar zu machen.

ZEMTUM entwickelt die Infrastruktur zur Umsetzung von Blockchain-Solutions und sieht sich in erster Linie als B2B-Consulter und Konzeptionist von Geschäftsideen im Bereich des ICOs und dessen Plausibilität samt Erfolgschancen.

Board

Das Management Board der ZEMTUM Holding verfügt über jahrzehntelange Management-Erfahrung, die im Bereich Blockchain für Kunden eingesetzt wird. Neben einem reibungslosen Projektmanagement stehen investorenorientierte Strategieentwicklung, Startup-Development & - Integration sowie digitale Vertriebsmodelle und Consulting im Fokus.



markus stampfer
ceo

markus.stampfer@zemtum.com



christian mattasits
ceo

christian.mattasits@zemtum.com



alexander lena
ceo

alexander.lena@zemtum.com

Projects

ZEMTUM operiert in ihren Projekten in einem globalen Markt, in dem Qualität sowie Quantität eine elementare Rolle spielen. Mit einem weltumspannenden Netzwerk an Partnern garantiert ZEMTUM ihren Kunden einen reibungslosen Ablauf im Aufbau und der Verfügbarkeit von Hardware und eine kompetente Lösung im Software Development.

Die ZEMTUM Holding sieht sich als Dach von spezialisierten Unit-Gesellschaften, die zusammen mit B2B-Partnern gezielt Geschäftsfelder und Know-How im jeweiligen Bereich entwickeln.